Bißchen was über mich

Wer kann schon mit drei Scherzen rund um seinen Geburtstag aufwarten? Ich kann es: Ich bin Kölsche Jeck, an Sylvester (1956) geboren und zudem Zwilling, also mit einer Doppelausgabe von mir auf dieser Welt. Kann ich übrigens nur jedem wünschen, mit einem Zwillingsgeschwisterchen aufzuwachsen. Das Kölsche an mir kommt immer mal durch, selbst in der „asiatischen Steppe“, wie Konrad Adenauer die Gegenden Deutschlands rechts der Elbe nannte. Da lebe ich nämlich seit mehr als 30 Jahren.  Bin trotzdem ein fröhlicher Mensch geblieben. Vielleicht, weil ich mich überall in Deutschland wohlfühle.  Schon meine Vorfahren kamen aus allen Himmelsrichtungen: aus Südbaden, aus Nordhessen, aus Brandenburg und aus dem heute polnischen Westpreußen. Aufgewachsen bin ich mit drei Geschwistern in der Lüneburger Heide und im Rheinland, studiert habe ich in Freiburg, in den USA, in London und Berlin, gearbeitet in Berlin, Frankfurt/Main, Washington, Bonn und Potsdam. Beruflich komme ich viel herum in der Welt, umso lieber verbringe ich die Ferien mit meiner Familie in deutschen Landen, sommers an der Ostsee, winters im Harz. Da ist es schön, und man kommt gut hin, so ohne Auto. Wir haben nämlich keins. Spart Geld und beruhigt das ökologische Gewissen. Aber bitte nicht alle nachmachen. Dann würden uns viele Jobs fehlen in Deutschland und an der Ostsee würde es eng.

Aktuelles

Herrliches YouTubeVideo: How beautiful German sounds compared to other languages

Neu:

Für jede Jahreszeit: Hübsche Gasthöfe in Brandenburg

Doll: 200 der schönsten Hotels in Deutschland - neu:

Immer wieder gut: Coole deutsche Musik

Labsal: Schöne Wörter

Das Buch ist zu bestellen im Buchhandel und z.B. bei www.buecher.de, www.amazon.de oder www.hugendubel.de!
In Berlin auch direkt im Handel zu kaufen bei der Tucholsky-Buchhandlung, Mitte (Tel.: 030-2757 7663) oder bei Buch & Service im Auswärtigen Amt (Tel.: 030-5000 7222).

Der Autor, Stefan v. Senger